MLU
Seminar: LSQ-Modul Teil B - Profilmodul Inklusion: Profilseminar "Vielfalt durch dialogische Beziehung begegnen" - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: LSQ-Modul Teil B - Profilmodul Inklusion: Profilseminar "Vielfalt durch dialogische Beziehung begegnen"
Semester SS 2020
Current number of participants 0
maximum number of participants 23
Home institute Zentrum für Lehrerbildung
Courses type Seminar in category Offizielle Lehrveranstaltungen
First date Thu., 23.04.2020 12:00 - 14:00, Room: (ZLB (Dachritzstraße 12) Raum 214)
Participants Studierende ab dem 3. Fachsemester
(bei Erfüllung der Voraussetzungen)
Pre-requisites - Modul "Einführung in die Grundlagen von Pädagogik und Unterricht" obligatorisch
- vorheriger oder gleichzeitiger Besuch eines Basisseminars
Performance record regelmäßige Anwesenheit, Übernahme einer Seminargestaltung, einzelne vorbereitende Reflexionsaufgaben
Alle Leistungen müssen erbracht werden.
Studiengänge (für) Lehramtsstudierende aller Schulformen
SWS 2

Course location / Course dates

(ZLB (Dachritzstraße 12) Raum 214) Thursday: 12:00 - 14:00, weekly (4x)
(ZLB (Dachritzstraße 12) Raum 101) Friday. 05.06.20 14:00 - 18:00
Saturday. 06.06.20 09:00 - 14:00
Friday. 03.07.20 14:00 - 18:00
Saturday. 04.07.20 09:00 - 14:00

Module assignments

Comment/Description

WICHTIGER HINWEIS ZUR SEMINARTEILNAHME: Bitte beachten Sie, dass der erfolgreiche Abschluss von Modul 1 und die verbuchte Leistung im Löwenportal Voraussetzung für die Teilnahme am Seminar sind.
Voraussetzung für die Teilnahme an dem Profilseminar ist ebenfalls die bereits erfolgte Teilnahme am Basisseminar „Grundlagen inklusiver Pädagogik“ bzw. die parallele Belegung des Basisseminars.
Lehrkräfte stehen im Spannungsfeld von strukturellen Systembedingungen des deutschen Bildungswesens und den wachsenden Anforderungen eines inklusiven Unterrichts. Die Anerkennung und Wertschätzung von Vielfalt verlangt vor allem die Überwindung der Zwei-Gruppen-Theorie und damit ein Umdenken auf unterschiedlichen Ebenen. Um Heterogenität im Sinne einer Pädagogik für alle begegnen zu können, bietet das Seminar die Möglichkeit eigene Wahrnehmung sowie Sichtweisen auf Grundlage einer dialogischen Pädagogik zu hinterfragen und den Beziehungsaufbau zwischen Menschen innerhalb von Erziehungs- und Bildungsprozessen zu gestalten.

Admission settings

The course is part of admission "LSQ B Profilseminar SoSe 2020".
The following rules apply for the admission:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.
  • This setting is active from 01.04.2020 10:00 to 01.07.2020 23:59.
    The following conditions must be met for enrolment:
    Semester of study at least 2
  • This setting is active from 01.04.2020 10:00 to 01.07.2020 23:59.
    Enrolment is allowed for up to 1 courses of the admission set.
  • The enrolment is possible from 01.04.2020, 10:00 to 01.07.2020, 23:59.
Assignment of courses: