MLU
Blockseminar: 4. Gundling-Seminar zum Geistigen Eigentum: All You Need Is Law - Die Beatles und das geistige Eigentum - Details
You are not logged in.

Module assignments

Comment/Description

Im Sommersemester 2020 biete ich in der Reihe der „Gundling-Seminare zum geistigen Ei-gentum“ ein Seminar an zum Thema „All You Need Is Law – Die Beatles und das geistige Eigentum“. Es wird als Blockseminar voraussichtlich Ende Juni in den Räumen des Beatles-Museums in Halle stattfinden (www.beatlesmuseum.net). Als besonderes Highlight erwartet die Teilnehmer ein Rundgang durch das Beatles-Museum.

Die wohl berühmteste Pop-Gruppe aller Zeiten, The Beatles, hat sich vor 50 Jahren getrennt. Dieses Jubiläum soll zum Anlass genommen werden, Rechtsfragen rund um die „Fab Four“ zu behandeln. Ausgehend von einem tatsächlichen Rechtsstreit oder einem bestimmten Phänomen im Zusammenhang mit der Musik, den Filmen oder der Person der Beatles, soll jeweils eine konkrete immaterialgüterrechtliche Fragestellung in den Blick genommen werden.

Das Seminar richtet sich in erster Linie an Studierende der Schwerpunktbereiche „Unterneh-mensrecht“ und „Internationales, Europäisches und Transnationales Recht“, zählt aber auch als Modulleistung für den Masterstudiengang Wirtschaftsrecht. Teil des Seminars ist ein Pro-seminar „Wissenschaftliches Arbeiten“, in dem die Studierenden mit der wissenschaftlichen Arbeitsweise vertraut gemacht werden. Dieses wird voraussichtlich im April stattfinden.

Selbstverständlich können auch Studierende an dem Seminar teilnehmen, die (noch) kein Fan der Beatles sind oder bisher noch gar keinen Kontakt zur Musik der Beatles hatten. Zu allen Themen werden die Teilnehmer mit Hintergründen, Anschauungsmaterial und weiterführen-den Informationen versorgt. All You Need Is Law!