MLU
Seminar: Migration im Bild der Medien - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: Migration im Bild der Medien
Semester SoSe 2024
Current number of participants 30
maximum number of participants 30
Entries on waiting list 1
Home institute Schulpädagogik, Schulforschung
participating institutes Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik
Courses type Seminar in category Offizielle Lehrveranstaltungen
Next date Thursday, 23.05.2024 12:00 - 14:00, Room: (FrSt/Haus 31/SR 215)
Pre-requisites Teilnahmebedingen für dieses Seminar beinhalten die regelmäßige Teilnahme und die Bereitschaft, sich während der Seminarzeit in Arbeitsgruppen auf die Interpretation von Bildern von Migration und Migrant:innen einzulassen und die Ergebnisse in Form einer Posterpräsentation für die Seminardiskussion zugänglich zu machen.
Learning organisation - Plenum
- Arbeitsgruppen
Performance record Die Hausarbeit kann entweder aus der Verschriftlichung der Bildanalyse vor dem Hintergrund einer spezifischen Fragestellung und im Zusammenspiel mit dem dafür zentralen Stand der Forschung bestehen oder ein selbstgewähltes Thema an der Schnittstelle von Migrations- und Schul-/Bildungsforschung umfassen.

Rooms and times

(FrSt/Haus 31/SR 215)
Thursday: 12:00 - 14:00, weekly (13x)

Fields of study

Module assignments

Comment/Description

Ziel dieses Lehrforschungsseminars ist es, sich ausgehend von selbst gewählten Bildern von Migration der Frage zuzuwenden, wie Migration und Migrant:innen z.B. auf Webseiten, in Tageszeitungen, Schulbüchern usw. bildlich dargestellt werden.
Die Teilnehmer:innen des Seminars werden zunächst in die Methode der Dokumentarischen Bildinterpretation eingeführt. Die Dokumentarische Methode der Interpretation zählt zu den meistgenutzten qualitativen Forschungsmethoden, deren Ziel es ist, die Welt aus der Perspektive der Handelnden selbst zu sehen: Es geht also darum, deren handlungspraktische Wissensbestände zu rekonstruieren.
Ausgehend von der Kenntnis der Grundannahmen und Arbeitsschritte der Dokumentarischen Bildinterpretationen setzen Sie sich in Arbeitsgruppen mit selbstgewählten Bildern von Migration und Migrant:innen auseinander. Im Vergleich der Ergebnisse der Arbeitsgruppen werden dann verschiedene (mediale) Perspektiven auf Migration und Migrant:innen erarbeitet.

Diese Lehrveranstaltung ist im Studienbegleitprogramm von gender*bildet (Zertifikat Gender Studies) anrechenbar. Nähere Informationen finden Sie unter diesem Link: https://www.rektorin.uni-halle.de/stabsstellen/vielfalt-chancengleichheit/gender_bildet/angebote_studierende/zertifikat/.

Admission settings

The course is part of admission "Modul 2_Lebenswelten und Sozialisation von Kindern und Jugendlichen_SoSe 2024_Frenzel".
The following rules apply for the admission:
  • The enrolment is possible from 19.02.2024, 09:00 to 31.07.2024, 23:00.
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats in the affected courses have been assigned at 16.03.2024 on 10:00. Additional seats may be available via a wait list.
  • This setting is active from 19.02.2024 08:00 to 31.07.2024 23:56.
    Enrolment is allowed for up to 1 courses of the admission set.
Assignment of courses: