MLU
Seminar: Wildnisbildung als fächerübergreifender Ansatz für eine Bildung für nachhaltige Entwicklung (FüLL) - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: Wildnisbildung als fächerübergreifender Ansatz für eine Bildung für nachhaltige Entwicklung (FüLL)
Subtitle (Fr. St. H. 31, SR. 109 & 110)
Semester SS 2021
Current number of participants 17
maximum number of participants 15
Home institute Institut für Schulpädagogik und Grundschuldidaktik
Courses type Seminar in category Offizielle Lehrveranstaltungen
First date Fri., 23.04.2021 13:00 - 14:30, Room: (FrSt/Haus31/Raum 109 & 110)

Course location / Course dates

(FrSt/Haus31/Raum 109 & 110) Friday: 13:00 - 14:30, weekly (5x)
(digital) Friday: 13:00 - 14:30, weekly (2x)
(Dölauer Heide Halle (Saale)) Friday. 30.04.21 13:00 - 17:30

Module assignments

Comment/Description

Im Seminar setzen sich die Teilnehmer*innen mit dem Konzept der Wildnisbildung im Kontext der fächerübergreifenden Bildung für nachhaltige Entwicklung auseinander. Darüber hinaus planen sie Projekttage mit Wildnisbildungsmaßnahmen für Grundschüler*innen und führen diese in Kleingruppen mit unterschiedlichen Klassen im Juni an verwildernden Orten in Halle (Saale) durch. Dafür werden die Seminarzeiten im Juni angerechnet.

Das Seminar wird in einer Kombination von digitaler Lehre sowie Präsenzveranstaltungen stattfinden. Es wird einmalig eine Blockveranstaltung Freitag, den 30.04.2021, ab 13.00 bis 17.30 Uhr stattfinden. Dafür werden zwei weitere Seminarzeiten angerechnet. Wettergerechte Kleidung für diese Exkursion in die Dölauer Heide (Halle), die Bereitschaft bei nahezu jeder Wetterlage draußen mitzuarbeiten sowie Anwesenheit an allen Projekttagen mit der Klasse werden für die Teilnahme am Seminar vorausgesetzt.

Admission settings

The course is part of admission "Modul_FüLL_SoSe 2021".