MLU
Course directory - SS 2022
Sprachen (SS 2022) 3 Veranstaltungen
No. Title Zeit/Ort Lecturers
BA JüS, BA NO, Theol: Modernes Hebräisch I (HGG 1) Course details

Zunächst werden in diesem zweisemestrigen Sprachkurs, aufbauend auf das Biblische Hebräisch, Kenntnisse in Orthographie, Morphologie und Syntax sowie im Wortschatz der modernhebräischen Sprache (Ivrit) vermittelt. Dabei werden von den Studierenden anhand von Lehrbüchern aus dem Ulpan der Hebräischen Universität Jerusalem leichte bis mittelschwere Texte gelesen und übersetzt, Übungen zum Textverständnis und zur Grammatik und Syntax durchgeführt sowie leichte Texte auf Hebräisch verfasst. Unterstützt wird der Unterricht durch interaktive Audio- und Videovorführungen. Dieser Kurs wird mit einer Klausur abgeschlossen. In einem kursbegleitendem Tutorium, das vorrangig der Konversation dient, werden diese erworbenen Hebräisch-Kenntnisse vertieft und die Fähigkeiten im Hören-Verstehen und Sprechen erweitert.

Monday: 13:00 - 14:30, weekly (from 11/04/22), Location: (Großer Berlin 14 gr. SR)
Thursday: 13:00 - 14:30, weekly (from 07/04/22), Location: (Großer Berlin 14 gr. SR)
Jens Kotjatko-Reeb
Biblisches Hebräisch - Lektüre Course details

Wir werden in diesem Semester ausgewählte Texte aus verschiedenen Büchern des Alten Testaments lesen und dabei besonders die sprachlichen und genretechnischen Besonderheiten herausarbeiten. Die bereits erworbenen Kenntnisse im Hebräischen sollen so vertieft und ausgebaut werden, um den Zugang zu neuen, unbekannten Texten zu erleichtern.

Tuesday: 13:00 - 14:30, weekly (from 12/04/22), Location: (Großer Berlin 14 gr. SR)
Jens Kotjatko-Reeb
Talmud-Aramäisch Course details

Der Aramäisch-Kurs aus dem WiSe 2018 wird fortgesetzt. Die Erkenntnisse aus diesem Kurs werden nun angewendet, um aramäische Texte der Talmudim, bes. des Talmud Bavli, zu erschließen und die rabbinischen Auslegungen der Vorschriften aus Bibel und Mischna verstehen und interpretieren zu können.

Monday: 10:30 - 12:00, weekly (from 11/04/22), Location: (Großer Berlin 14 gr. SR)
Jens Kotjatko-Reeb