MLU
Course directory - SS 2021
Rektorat (SS 2021) 5 Veranstaltungen
No. Title Zeit/Ort Lecturers
ASQ Datenvisualisierung Course details

Kursbeginn: 26.04.2021

+Den Kurs leitet Daniel Wachsmuth. [M.K. unterstützt nur administrativ.]+
Das Anmeldedatum bestimmt die Reihenfolge der Platzvergabe. Sie können sich zunächst eintragen. Die endgültige Platzvergabe erfolgt Ende März.

Ob im Journalismus oder der Wissenschaft, Datenvisualisierung findet mittlerweile ein breites Anwendungsfeld. In Zeiten von Fake-News und Meinungsbildung ist das korrekte Lesen und Darstellen von wissenschaftlichen Daten eine wichtige Grundkompetenz für jeden Studierenden. Dieser ASQ-Kurs soll den Studierenden die Möglichkeit geben, zu erfahren, wie man (wissenschaftliche) Daten visualisiert. Mit verschiedenen universitätsinternen Partnern und Studiengängen sollen den Studierenden mögliche Projekte an die Hand gegeben werden, bei denen Sie direkt Wissenschaftskommunikation durch Datenvisualisierung betreiben. Dabei besteht die Möglichkeit dies mit verschiedenen Werkzeugen der medialen Kommunikation umzusetzen (z. B. angefangen bei Excel, PPT, Prezi bis zu Blogs oder Mini-Animationen). Darüber hinaus besteht die Möglichkeit je nach Projekt das dazu passende Werkzeug zu wählen. Die Datenvisualisierung und der Workflow richten sich nach den Projektdaten. Schwerpunkte sind dabei u. a. mediales Storytelling und die korrekte sowie ästhetische Darstellung von wissenschaftlichen Inhalten. Offen für fast alle BA-Studierenden (nicht für MuK).

Sie können auch eigene Daten mitbringen. Bitte informieren Sie dazu den Kursleiter Daniel Wachsmuth per StudIP bis 30.03.2021. Ihr Input wird zunächst gesammelt.

Die Inhalte werden ONLINE vermittelt.

[Wir dulden in diesem Kurs (und generell) kein rassistisches, sexistisches oder anderweitig diskriminierendes Verhalten oder Inhalte. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns vor, Sie aus diesem Kurs zu entfernen.]

[Die Anmeldung zu diesem Kurs erfolgt unter Vorbehalt. Allein die Anmeldung sichert Ihnen keinen Rechtsanspruch an der Teilnahme an diesem Kurs.
Noch befinden sich die ASQs im Entscheidungskreislauf der Universität (normal, jedes Semester).
Sobald feststeht, dass der Kurs (online/Hybrid) statt findet, verschwindet dieser Hinweis.
Ich möchte Sie dennoch ermutigen sich anzumelden, da eine hohe Nachfrage das Angebot bestimmt.]

Dates on Wednesday. 28.04.21, Wednesday. 05.05.21, Wednesday. 12.05.21, Wednesday. 19.05.21, Wednesday. 26.05.21, Wednesday. 02.06.21, Wednesday. 09.06.21 14:00 - 16:00, Room: (Online - Aufgabenstellung/Umfrage (keine Präsenz)), (Online - Aufgabenstellung (keine Präsenz)), (Online) Maren Kießling, M.A.
Das 1×1 des Zeitmanagements - Einfache Tools für Ordnung im Terminchaos Course details

Im Studium stehen eine Menge Aufgaben an, die es zu bewältigen gilt. Mit einfachen Tools lässt sich Struktur in das Chaos bringen und Stress reduzieren. Aufgaben und Ziele können schneller erledigt und erreicht werden, ohne dass die Lust zwischendurch verloren geht.

Dozentinnen: Anja Beck und Andrea Herz, Diplom-Psychologinnen
Als ehemalige Psychologiestudentinnen der MLU Halle-Wittenberg wissen Andrea und Anja von der Herz und Beck GbR sehr gut, wie Chaos im Kopf und Prüfungsängste einen lähmen können. Entsprechend haben sie es sich auf die Fahne geschrieben Studierende dabei zu unterstützen, ein Mindset zu entwickeln, dass Sie gesund und erfolgreich durchs Studium bringt - ganz nach dem Motto: anders denken I anders handeln.

Hier findest du den Link zum MLUconf-Raum: https://conf.uni-halle.de/b/sab-ypl-3we-nex

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des MLU-Projektes "Studentisches Gesundheitsmanagement" in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse statt.

Dates on Tuesday. 20.04.21 16:15 - 17:45, Room: (MLUconf) Sabrina Funk,
Andrea Herz,
Dipl.-Psych. Anja Beck
Gelassen durch die Krise – durchhalten in schwierigen Zeiten Course details

Die Corona Pandemie hat unseren Alltag stark verändert – auch das Studieren!

Alleine zu Hause vor dem Laptop zu sitzen - keine Kommilitonen/innen mit denen man in der Pause einen Kaffee in der Mensa trinken gehen kann oder denen man „mal eben“ eine fachliche Zwischenfrage stellen kann – das alles macht es nicht leichter produktiv, motiviert und zufrieden zu studieren.
Die psychischen Belastungen der Kontaktbeschränkungen und Restriktionen sind enorm.
Aber was kannst du tun, um in diesen schwierigen Zeiten durchzuhalten?

Das möchte ich dir in dem 60 minütigen Impulsvortrag am 28.04. 2021 von 17:00-18:00 zeigen. Konkret werde ich die folgenden Fragen beantworten:
• Was genau macht die Pandemie zur psychischen Belastung?
• Was kann ich als Studierender tun, um meine Resilienz zu steigern?
• Wie sehen konkrete Tools und Methoden aus, um die eigene Motivation und Produktivität zu verbessern?

Ein Mix aus anschaulichen psychologischen Modellen zum Grundlagenverständnis und praktischen Tipps zum selbst Anwenden geben dir die ideale Grundlage für eine gestärkte psychische Widerstandskraft - und die können wir alle gerade sehr gut gebrauchen! Ich freue mich auf dich!

Über die Dozentin Linda-Marlen Leinweber:
Linda-Marlen Leinweber, 32 Jahre, ist Psychologin und hat sich auf die Prävention psychischer Krankheiten spezialisiert. Sprich, was kann jede*r Einzelne tun, um es nicht so weit kommen zu lassen, von dem Stress, dem Druck oder der Unzufriedenheit psychisch krank zu werden.
Sie arbeitet als zertifizierter Coach in Einzelcoachings im Video-Call und bietet Online-Workshops für Unternehmen an. Als Heilpraktikerin der Psychotherapie unterstützt sie zudem Menschen bei der Überwindung von Angst & Panikattacken.

HIER GEHT´S ZUR VERANSTALTUNG:
Meeting-Link: https://uni-halle.webex.com/uni-halle/j.php?MTID=medcb10c67083da4bf79fd4f33b66da2a
Meeting-Kennnummer: 121 123 4690
Passwort: MLU_sgm2021

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des MLU-Projektes "Studentisches Gesundheitsmanagement" in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse statt.

Viel Spaß wünscht dein WOHLFÜHLCAMPUS

Dates on Wednesday. 28.04.21 17:00 - 18:00, Room: (WebEx) Sabrina Funk
Mental stark durch die Prüfung - Bestanden wird im Kopf Course details

Mental stark durch die Prüfung - Bestanden wird im Kopf

Der Puls rast, die Hände zittern, Im Kopf ist nur noch Leere. Prüfungsangst macht Prüfungen zur Qual. Während eine gesunde Aufregung sogar die Leistung fördert, bewirkt Angst genau das Gegenteil. Der Studierende kann sich nicht mehr konzentrieren.

Im Seminar stellen wir Techniken vor, um auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf bewahren zu können - denn ? Bestanden wird im Kopf?!

Dozentinnen: Anja Beck und Andrea Herz, Diplom-Psychologinnen
Als ehemalige Psychologiestudentinnen der MLU Halle-Wittenberg wissen Andrea und Anja von der Herz und Beck GbR sehr gut, wie Chaos im Kopf und Prüfungsängste einen lähmen können. Entsprechend haben sie es sich auf die Fahne geschrieben Studierende dabei zu unterstützen, ein Mindset zu entwickeln, dass Sie gesund und erfolgreich durchs Studium bringt - ganz nach dem Motto: anders denken I anders handeln.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des MLU-Projektes "Studentisches Gesundheitsmanagement" in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse statt.

Zugangslink zum Online-Seminar: https://conf.uni-halle.de/b/sab-xsd-dpl-cad

Dates on Thursday. 24.06.21 16:15 - 17:45, Room: (MLUconf: https://mluconf.uni-halle.de/b/sab-xsd-dpl-cad) Sabrina Funk,
Dipl.-Psych. Anja Beck,
Andrea Herz
Mittagsklatsch Course details

Liebe Studierende,
die Pandemie hat unseren Alltag stark im Griff - das gilt vor allem für euren Studi-Alltag!

Alleine zu Hause oder gar bei den Eltern vor dem Laptop zu sitzen, kein gemeinsames Mittagessen in der Mensa, der Austausch mit den Kommilitonen*innen während einer Kaffeepause fällt ebenfalls aus. All das, was für euch sonst völlig normal war und zum Studium gehörte, leidet unter der Corona-Pandemie extrem. Wir vom Wohlfühlcampus (Studentisches Gesundheitsmanagement der MLU) möchten dagegen etwas unternehmen.

Wir können zwar die Pandemie nicht beseitigen, dennoch euch die Möglichkeit bieten den Austausch untereinander zu fördern. Deshalb gibt es ab sofort JEDEN MITTWOCH von 12.00 - 12.45 Uhr den "Mittagsklatsch". Während ihr gemütlich euer Mittagessen zu euch nehmt oder einen Kaffee trinkt, habt ihr die Möglichkeit euch ohne Anmeldung in den MLUconf-Raum einzuwählen und euch zu ganz unterschiedlichen Themen auszutauschen. Eine aktive Bewegungseinheit schließt jeden Mittagsklatsch ab, so dass ihr gestärkt die nächste Vorlesung bestreiten könnt.

HIER GEHT´S DIREKT ZUM MITTAGSKLATSCH: https://mluconf.uni-halle.de/b/sab-wdp-8hy-oyf
--> ESSEN UND TRINKEN IST WÄHRENDDESSEN ERLAUBT smile

Gemeinsam werden wir Themen ansprechen und notieren, die euch in eurem Studium (in Halle) unterstützen können. Alle Diskussionsergebnisse werden wir hier dann im Nachgang veröffentlichen.
Zudem habt ihr jederzeit die Möglichkeit über das Forum in dieser Veranstaltung gegenseitig in Kontakt zu treten - Nutzt die Chance zum Austausch!

Dein Wohlfühlcampus
Studentisches Gesundheitsmanagement der MLU

Wednesday: 12:00 - 12:45, weekly (from 21/04/21) n.a
Sabrina Funk