Angewandte Bioinformatik mit Perl und R, Übung

im Thin-Client-Pool
Aktionen:
Link-intern
  Zeit:
Donnerstag: 11:15 - 12:45, wöchentlich (ab 09.10.2008), Übung k.A.
Semester:
WS 2008/09
  Erster Termin:
Do., 09.10.2008, 11:15 - 12:45
Vorbesprechung:
keine
  Veranstaltungsort:
nicht angegeben
 
  DozentInnen:
  Veranstaltungstyp:
Übung in der Kategorie Offizielle Lehrveranstaltungen
 
  Kommentar/Beschreibung:
In der Veranstaltungen werden konkrete Aufgabenstellung aus
der Informatik mit den Programmiersprachen bzw - umgebungen
Perl/BioPerl und R/Bioconductor gearbeitet.
Als Anwendungen werden behandelt:
Manipulation von Sequenzen
Parsen von Daten- und Ergebnisdateien
Konversion zwischen Fileformaten
Filtern und Vergleichen von Datensätzen
Datenbankanbindungen

Analyse von Expressionsprofilen:
Aufbereitung und Normalisierung
Visualisierung von
Detektion signifikanter Gene
Clustern

Im Lauf der Veranstaltung werden schrittweise die programmiersprachlichen
Konzepte und der erforderliche methodische Hintergrund
für die Fragestellungen eingeführt.
Die Studierenden sollen intensiv sowohl in der Übung wie im Selbststudium
die erlernten Techniken in konkreten Projekten praktisch umsetzen.
  Teilnehmende:
- wahlobl. für das 5. oder 7. Semester Bioinformatik
  Leistungsnachweis:
Scheinerwerb durch aktive Teilnahme an den Übungen und Lösung der Aufgaben
  SWS:
2
  Sonstiges:
Bei größerer Nachfrage kann eventuell eine zweite Übungsgruppe eingeführt werden
  Studienbereiche:
 
  Heimat-Einrichtung:
Bioinformatik
beteiligte Einrichtungen: