BA Basismodul Regierungslehre und Policyforschung

Einführung in das Regierungssystem der Bundesrepublik Deutschland
Aktionen:
Link-intern Zurück zur letzten Auswahl
  Zeit:
Freitag: 10:15 - 11:45, wöchentlich (ab 14.10.2011), Ort: Hörsaal XX [Mel]
Semester:
WS 2011/12
  Erster Termin:
Fr., 14.10.2011, 10:15 - 11:45, Ort: Hörsaal XX [Mel]
Vorbesprechung:
keine
  Veranstaltungsort:
Hörsaal XX [Mel]
 
  DozentInnen:
TutorIn:
Sebastian Hünermund, M.A.
  Veranstaltungstyp:
Vorlesung in der Kategorie Offizielle Lehrveranstaltungen
 
  Kommentar/Beschreibung:
Gegenstand sind Begriffe und Funktionen von Institutionen, historische Dimensionen und ideengeschichtliche Traditionslinien des deutschen Staats- und Verfassungsdenkens sowie die leitenden Verfassungsprinzipien des Grundgesetzes. Diese werden behandelt als Grundlage für die Befassung mit den Institutionen, Akteuren und politischen Entscheidungsprozessen in der Bundesrepublik Deutschland.
  Teilnehmende:
BA-Studierende im 1. Semester, Studierende des Lehramts und Gasthörer
  Voraussetzungen:
keine
  Leistungsnachweis:
5 ETCS-Punkte ergeben sich aus dem Besuch der Vorlesung und der Übung.
  Studiengänge (für):
BA Politikwissenschaft (60, 90, 120 LP), BA Politikwissenschaft und Soziologie (180 LP), BA Geografie, Lehramt Sekundarschule, Gymnasium, Förderschule
  SWS:
2 SWS
  Sonstiges:
Bitte melden Sie sich direkt bei dem Dozenten/der Dozentin entweder per E-Mail oder persönlich an, falls die Anmeldung über Stud.IP nicht möglich sein sollte.
  ECTS-Kreditpunkte:
5
  Studienbereich:
Philosophische Fakultät I - Sozialwissenschaften und historische Kulturwissenschaften > Institut für Politikwissenschaft und Japanologie > Politikwissenschaft > alte Bereiche > Politisches System Deutschlands  
  Heimat-Einrichtung:
Politikwissenschaft
beteiligte Einrichtung:
Regierungslehre und Policyforschung