MLU
POL.05425.02 - Aufbaumodul Systemanalyse und Vergleichende Politikwissenschaft (Vollständige Modulbeschreibung)
Originalfassung Englisch
POL.05425.02 10 CP
Modulbezeichnung Aufbaumodul Systemanalyse und Vergleichende Politikwissenschaft
Modulcode POL.05425.02
Semester der erstmaligen Durchführung
Fachbereich/Institut Institut für Politikwissenschaft
Verwendet in Studiengängen / Semestern
  • Geographie (180 LP) (Bachelor) > Geographie/Erdkunde Geographie180, Akkreditierungsfassung (WS 2013/14 - SS 2021) > 10 LP Wahlpflicht
  • Geographie (180 LP) (Bachelor) > Geographie/Erdkunde Geographie180, Akkreditierungsfassung (WS 2015/16 - SS 2021) > 10 LP Wahlpflicht
  • Politikwissenschaft (120 LP) (Bachelor) > Politikwissenschaft/Politologie Politikwissenschaft120, Akkreditierungsfassung gültig ab WS 2013/14 > Pflichtmodule
  • Politikwissenschaft (60 LP) (Bachelor) > Politikwissenschaft/Politologie Politikwissenschaft60, Akkreditierungsfassung gültig ab WS 2013/14 > Regierungslehre und Policyforschung / Systemanalyse und Vergleichende Politikwissenschaft
  • Politikwissenschaft (90 LP) (Bachelor) > Politikwissenschaft/Politologie Politikwissenschaft90, Akkreditierungsfassung gültig ab WS 2013/14 > Abschluss mit Bachelorarbeit
  • Politikwissenschaft (90 LP) (Bachelor) > Politikwissenschaft/Politologie Politikwissenschaft90, Akkreditierungsfassung gültig ab WS 2013/14 > Abschluss ohne Bachelorarbeit
  • Politikwissenschaft - Soziologie (180 LP) (Bachelor) > Politikwissenschaft/Politologie Politikwiss.Soziologie180, Akkreditierungsfassung gültig ab WS 2017/18 > Wahlpflichtbereich Aufbaumodule Politikwissenschaft
  • Politikwissenschaft - Soziologie (180 LP) (Bachelor) > Politikwissenschaft/Politologie Politikwiss.Soziologie180, Akkreditierungsfassung (WS 2014/15 - SS 2017) > Wahlpflichtbereich Aufbaumodule Politikwissenschaft
  • Volkswirtschaftslehre (Economics) (180 LP) (Bachelor) > Volkswirtschaftslehre VWL (Economics)180, Akkreditierungsfassung gültig ab WS 2020/21 > Wahlpflichtbereich
  • Volkswirtschaftslehre (Economics) (180 LP) (Bachelor) > Volkswirtschaftslehre VWL (Economics)180, Akkreditierungsfassung (SS 2016 - SS 2020) > Wahlpflichtmodule (45 LP)
Modulverantwortliche/r
Weitere verantwortliche Personen
Prof. Dr. Petra Dobner
Teilnahmevoraussetzungen
Kompetenzziele
  • Exemplarische Vertiefung der Kenntnisse der Lerninhalte des Basismoduls Systemanalyse und Vergleichende Politikwissenschaft, insbesondere in Bezug auf Grundfragen und Gegenstände, Forschungsinteressen und theoretische Erklärungsansätze der Systemanalyse;
  • Theoretische Perspektiven und Ansätze der Systemanalyse, des Systemwandels und des Systemvergleichs;
  • Exemplarische Vertiefung des politikwissenschaftlichen Vergleichs.
Modulinhalte
  • Theoretische und methodische Grundlagen der vergleichenden Politikwissenschaft und der Systemanalyse;
  • inhaltliche Vertiefung beispielsweise anhand folgender alternativer Themenschwerpunkte:
1. Transformation von Verfasstheit, Demokratie und Staatlichkeit;
2. Theorien und Praxen der Gewaltenteilung bzw. Ausübung von "public authority";
3. Regimetypen (Totalitarismus, Autoritarismus, Demokratie);
4. Systemwechsel und Systemwandel;
5. Analysen einzelner politischer Systeme oder politischer Systeme im Vergleich;
6. Aktuelle Herausforderungen für politische (Mehrebenen-) Systeme.
Lehrveranstaltungsformen Kursus (2 SWS)
Kursus
Kursus
Kursus (2 SWS)
Kursus
Kursus
Kursus
Unterrichtsprachen Deutsch, Englisch
Dauer in Semestern 1 Semester Semester
Angebotsrhythmus Modul jedes Sommersemester
Aufnahmekapazität Modul unbegrenzt
Prüfungsebene
Credit-Points 10 CP
Modulabschlussnote LV 1: %; LV 2: %; LV 3: %; LV 4: %; LV 5: %; LV 6: %; LV 7: %.
Faktor der Modulnote für die Endnote des Studiengangs 1
Hinweise
Im Studienprogramm Politikwissenschaft (90 LP) mit BA-Arbeit muss eines der vier Aufbaumodule (mit je 10 LP) abgewählt werden. Die Vorlesung ist offen für TeilnehmerInnen anderer Studiengänge und Gasthörer.
Modulveran­staltung Lehrveranstaltungs­form Veranstaltungs­titel SWS Workload Präsenz Workload Vor- / Nach­bereitung Workload selbstge­staltete Arbeit Workload Prüfung incl. Vorbereitung Workload Summe
LV 1 Kursus Veranstaltung I: Systemanalyse und Vergleich 2 0
LV 2 Kursus Selbststudium zur Veranstaltung 0
LV 3 Kursus Anfertigen der Studienleistung I 0
LV 4 Kursus Veranstaltung II: Systemanalyse und Vergleich 2 0
LV 5 Kursus Selbststudium zur Veranstaltung 0
LV 6 Kursus Anfertigen der Studienleistung II 0
LV 7 Kursus Anfertigen der Modulleistung 0
Workload modulbezogen 300 300
Workload Modul insgesamt 300
Prüfung Prüfungsvorleistung Prüfungsform
LV 1
LV 2
LV 3
LV 4
LV 5
LV 6
LV 7
Gesamtmodul
Leistung gem. §10 Prüfungsordnung BA Politikwissenschaft (120 LP). Die zu erbringende Studienleistung wird vor Beginn der Lehrveranstaltung (LV) im StudIP u. in der LV bekannt gegeben. I, Leistung gem. §10 Prüfungsordnung BA Politikwissenschaft (120 LP). Die zu erbringende Studienleistung wird vor Beginn der Lehrveranstaltung (LV) im StudIP u. in der LV bekannt gegeben. II
Hausarbeit
Wiederholungsprüfung
Regularien Teilnahme­voraussetzungen Angebots­rhythmus Anwesenheits­pflicht Gewicht an Modulnote in %
LV 1
Sommersemester Nein %
LV 2
Sommersemester Nein %
LV 3
Sommersemester Nein %
LV 4
Sommersemester Nein %
LV 5
Sommersemester Nein %
LV 6
Sommersemester Nein %
LV 7
Sommersemester Nein %