MLU
Seminar: Lehrkraft: Umgang mit Fake News und Verschwörungsmythen: kritische Informationskompetenz in der Schule fördern - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Seminar: Lehrkraft: Umgang mit Fake News und Verschwörungsmythen: kritische Informationskompetenz in der Schule fördern
Semester SS 2022
Current number of participants 20
maximum number of participants 20
Entries on waiting list 4
Home institute Zentrum für Lehrerbildung
Courses type Seminar in category Offizielle Lehrveranstaltungen
First date Tue., 28.06.2022 14:00 - 17:00, Room: (Online, Big Blue Button)

Course location / Course dates

(Online, Big Blue Button) Tuesday. 28.06.22 14:00 - 17:00

Comment/Description

2016 wählte die Gesellschaft für deutsche Sprache den Begriff “postfaktisch” zum Wort des Jahres und begründet die Auswahl u.a. damit, dass immer mehr Menschen bereit sind, “Tatsachen zu ignorieren und sogar offensichtliche Lügen bereitwillig zu akzeptieren.” 2017 nimmt der Duden den Begriff “Fake News” auf und mit Beginn der Covid19-Pandemie im Jahr 2020 bestimmen unzählige Verschwörungsmythen die öffentliche Diskussion.

Im Workshop beschäftigen wir uns mit der Frage, wie Verschwörungsdenken zustande kommt und analysieren unsere eigene Informationskompetenz. Außerdem sollen Möglichkeiten und Strategien zum Umgang mit Fake News und Verschwörungsmythen im Unterricht diskutiert werden.

Admission settings

The course is part of admission "Beschränkte Teilnehmendenanzahl: Lehrkraft: Umgang mit Fake News und Verschwörungsmythen: kritische Informationskompetenz in der Schule fördern".
The following rules apply for the admission:
  • A defined number of seats will be assigned to these courses.
    The seats will be assigned in order of enrolment.