MLU
introductory seminar course: Einführung in die Bioethik - Details
You are not logged in.

General information

Semester WS 2021/22
Current number of participants 8
Home institute Theologische Fakultät
Courses type introductory seminar course in category Offizielle Lehrveranstaltungen
Next date Mon , 18.10.2021 10:30 - 12:00, Room: (SemR C/D)

Course location / Course dates

(SemR C/D) Monday: 10:30 - 12:00, weekly (14x)

Comment/Description

Die Möglichkeiten des Menschen, auf Vorgänge des Lebens Einfluss zu nehmen, haben in der Moderne rasant zugenommen. Dadurch entstehen nicht nur Fragen nach einem ethisch vertretbaren Umgang mit Pflanzen und Tieren. Ebenso ist sich der Mensch selbst zum problematischen Gegenstand geworden. Dabei bewegt man sich häufig in Grenzbereichen, wie etwa denen zwischen Leblosem und Lebendigem, Natürlichem und Künstlichem, Mensch und Natur oder auch Leben und Tod. Nicht zuletzt deswegen ist hierbei immer auch eine religiöse Dimension mit im Spiel – und die Theologie eine wichtige Stimme in den entsprechenden Debatten. Im Seminar wird zunächst die allgemeine Frage eine Rolle spielen, was man unter theologischer Ethik als eigener ethischen Reflexionsgestalt eigentlich verstehen kann. Im Anschluss daran soll mit Albert Schweitzers „Ethik der Ehrfurcht vor dem Leben“ eine klassische Gestalt theologischer Bioethik erarbeitet werden. In den übrigen Sitzungen wird der Fokus dann – in exemplarischer Auswahl – auf medizinethische sowie umwelt- und tierethische Problemfelder gesetzt werden.