MLU
Lecture: Griechische Grabkultur - Details
You are not logged in.

General information

Subtitle Griechische Sepulkralkultur
Semester SS 2021
Current number of participants 32
Home institute Klassische Archäologie
participating institutes Seminar für Klassische Altertumswissenschaften
Courses type Lecture in category Offizielle Lehrveranstaltungen
Next date Thu , 20.05.2021 15:30 - 17:00, Room: (Rob / HS KA)
Type/Form Präsenz-/Online-/Hybrid-Veranstaltung - Abhängig vom Infektionsgeschehen!
SWS 2
Miscellaneous Modul: Gegenstandsspezifische Themen der Klassischen Archäologie I
Modul: Vertiefung des archäologischen Fachwissens II
Modul: 07: Epochen: Klassische Archäologie

Course location / Course dates

(Rob / HS KA) Thursday: 15:30 - 17:00, weekly (13x)

Fields of study

Module assignments

Comment/Description

Der Umgang mit dem Tod bzw. den Verstorbenen spielt in allen Kulturen eine zentrale Rolle und ist in seiner jeweiligen Ausprägung von größter Aussagekraft für mentalitäts- und sozialgeschichtliche Betrachtungen. In der Vorlesung soll ein Überblick über die verschiedenen Aspekte griechischer Sepulkralkultur gegeben werden, angefangen bei den Grabriten und den sich wandelnden Bestattungsformen bis zu den unterschiedlichen Arten von Gräberausstattung.

Literatur:
Für einen ersten allgemeinen Überblick:
D. C. Kurtz – J. Boardman, Greek Burial Customs (1971)
R. Garland, The Greek Way of Death (1985)
U. Knigge, Der Kerameikos von Athen (1988)
B. d’Agostino, Archäologie der Gräber, in: A. H. Borbein – T. Hölscher P. Zanker, Klassische Archäologie (Berlin 2000) 313-331
J. Stroszeck, Der Kerameikos in Athen. Geschichte, Bauten und Denkmäler im archäologischen Park (Athen 2014)

Admission settings

The course is part of admission "Zeitgesteuerte Anmeldung: Griechische Grab-/Bestattungskultur".
The following admission rules apply:
  • Enrollment possible from 01.03.2021, 00:00 to 30.04.2021, 00:00.