MLU
Seminar: Einführung ins Judeo-Arabische - Details
You are not logged in.

General information

Course number (nicht modularisiert)
Semester SS 2021
Current number of participants 4
expected number of participants 6
Home institute Seminar für Judaistik / Jüdische Studien
Courses type Seminar in category Offizielle Lehrveranstaltungen
First date Fri , 23.04.2021 10:00 - 11:30, Room: (3 Blöcke (je Freitag und Samstag, 10:00-11:30 & 13:00-14:30): 23./24.4., 14./15.5., 11./12.6.)
Type/Form Lehrende ist Friederike Schmidt, MLU

Course location / Course dates

(3 Blöcke (je Freitag und Samstag, 10:00-11:30 & 13:00-14:30): 23./24.4., 14./15.5., 11./12.6.) Friday. 23.04.21 - Saturday. 24.04.21 10:00 - 11:30

Fields of study

Comment/Description

Titel „Einführung ins Judäo-Arabische“
Kursbeschreibung: In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit dem Phänomen des Judäo-Arabischen. Arabisch wurde auch für viele jüdische Gemeinschaften des Nahen Ostens und Nordafrikas ab dem 8./9. Jahrhundert nicht nur zur Umgangs-, sondern auch zur Literatursprache. Sehr häufig schrieben sie dieses allerdings nicht in arabischen, sondern in hebräischen Buchstaben. Diese Form des Arabischen wird gemeinhin als „Judäo-Arabisch“ bezeichnet. Um die Originalquellen zur jüdischen Geschichte im Nahen Osten und Nordafrika, die vielfach nur in Handschriften vorliegen, auswerten zu können, bedarf es einer Kenntnis dieser (linguistisch pluralen) Varietät des Arabischen.
Judäo-Arabisch ist jedoch nicht nur ein Phänomen des Mittelalters. Auch jüdische Zeitungen des 19. und 20. Jahrhunderts wurden ebenfalls häufig auf Judäo-Arabisch verfasst, diesmal jedoch mit einer starken Prägung durch die lokalen Dialekte. Nachdem wir uns in den ersten beiden Blöcken unseres Kurses vor allem mit dem klassischen Judäo-Arabisch beschäftigt haben werden, werfen wir im letzten Block unserer Veranstaltung einen Blick auf diese Zeitungen und deren dialektale Spezifika.
Ziele des Kurses: Im Kurs liegt der Schwerpunkt auf dem Erwerb praktischer Lesefertigkeiten, indem wir uns pro Sitzung einen Autoren bzw. eine Zeitung/Zeitungen aus einer bestimmten Region näher anschauen wollen.
Termine: Der Kurs wird als Blockveranstaltung angeboten.
3 Blöcke (je Freitag und Samstag, 10:00-11:30 & 13:00-14:30): 23./24.4., 14./15.5., 11./12.6.
 
Wenn Sie Interesse an dem Kurs haben, schreiben Sie bitte bis zum 9.4.2021 eine kurze Nachricht an Friederike Schmidt (friederike.schmidt@lmu.de ), in der Sie Ihre Motivation zum Erlernen des Judäo-Arabischen, Ihre Erwartungen an den Kurs und Ihre Vorkenntnisse (Arabisch, Hebräisch, …) darlegen.
Der Seminarplan sowie Vorbereitungsmaterial wird Ihnen ca. eine Woche vor der ersten Blockveranstaltung zugesandt werden.