Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Seminar: BA Aufbaumodul Systemanalyse und Vergleichende Politikwissenschaft (Sem. Ie: Staat und Religion) - Details
Sie sind nicht angemeldet.

Allgemeine Informationen

Semester SS 2016
Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 42
erwartete Teilnehmendenanzahl 52
Heimat-Einrichtung Politikwissenschaft
beteiligte Einrichtungen Systemanalyse und Vergleichende Politikwissenschaft
Veranstaltungstyp Seminar in der Kategorie Offizielle Lehrveranstaltungen
Erster Termin Mi , 06.04.2016 10:15 - 11:45, Ort: Hörsaal XXI [Mel]
Art/Form Seminar
Teilnehmende BA-Studierende ab 2. Semester
Voraussetzungen Wünschenswert:
- Erfolgreicher Abschluss des Basismoduls Systemanalyse und Vergleichende Politikwissenschaft
- Erfolgreicher Abschluss des Moduls Einführung in die Politikwissenschaft
- ASQ Modul Wissenschaftliches Arbeiten
Leistungsnachweis Studienleistung und Modulleistung gemäß Modulhandbuch. Genauere Angaben werden an dieser Stelle und in der Veranstaltung noch bekannt gegeben.
Studiengänge (für) BA Politikwissenschaft (60, 90, 120 LP) BA Politikwissenschaft und Soziologie (180 LP) BA Geografie Lehramt Sekundarschule, Gymnasium, Förderschule, BA Volkswirtschaftslehre
SWS 2
Sonstiges Wichtiger Hinweis:

Für den erfolgreichen Abschluss des Aufbaumoduls Systemanalyse und Vergleichende Politikwissenschaft müssen ab dem Sommersemester 2015 zwei Seminare besucht werden.

In jedem Seminar absolvieren Sie die Studienleistung (z.B. Referat).
In einem der beiden Seminare schreiben Sie die Hausarbeit.

Diese Informationen betreffen auch das Aufbaumodul Systemanalyse und Vergleichende Politik.

Studierende, denen aus einem vergangenen Semester noch die Klausur als Modulteilleistung fehlt, melden sich bitte zu Beginn des Semesters bei ihrem Dozenten.
ECTS-Punkte 5

Veranstaltungsort / Veranstaltungszeiten

Hörsaal XXI [Mel] Mittwoch: 10:15 - 11:45, wöchentlich (ab 06.04.2016) (15x)

Kommentar/Beschreibung

wird ergänzt...

Anmelderegeln

Diese Veranstaltung gehört zum Anmeldeset "Anmeldung gesperrt (global)".
Folgende Regeln gelten für die Anmeldung:
  • Die Anmeldung ist gesperrt.

Anmeldemodus

Die Auswahl der Teilnehmenden wird nach der Eintragung manuell vorgenommen.

Nutzer/-innen, die sich für diese Veranstaltung eintragen möchten, erhalten nähere Hinweise und können sich dann noch gegen eine Teilnahme entscheiden.