MLU
Seminar: MA Parlamentarismus und Präsidentialismus (Seminar B) - Details
You are not logged in.

General information

Semester SS 2016
Current number of participants 49
expected number of participants 40
Home institute Politikwissenschaft
participating institutes Regierungslehre und Policyforschung
Courses type Seminar in category Offizielle Lehrveranstaltungen
First date Wed , 06.04.2016 12:00 - 14:00, Room: Hörsaal II (Raum 1.01)[EA 28]
Participants Studierende in den Master-Studiengängen sowie Lehrämtler/innen.
SWS 2

Comment/Description

Nach einer kurzen Einführung in die wissenschaftlichen Unterscheidungskriterien zwischen parlamentarischen und präsidentiellen Systemen geht es im Hauptteil des Seminars um die jeweilige Regierungsbestellung in den Vereinigten Staaten und der Bundesrepublik Deutschland im Vergleich. Auf amerikanischer Seite geht es dabei vor allem um die Präsidentschaftswahlen, um die rechtlichen und systematischen Grundlagen, die Rolle der politischen Parteien, um Höhepunkte des Wahlkampfes (Primaries, Caucuses, Presidential Debates, National Conventions, etc.) sowie konkrete Wahlen und Wahlergebnisse aus den letzten Jahren. Illustriert wird die Thematik durch einen Blick auf den aktuell laufenden Präsidentschaftswahlkampf 2016 (Themen, Kandidaten, Ergebnisse, Perspektiven). Die Bereitschaft zur Lektüre englischsprachiger Texte wird vorausgesetzt.
Auf deutscher Seite geht es naturgemäß vor allem um die Kanzlerkandidatenaufstellung, Wahlkampfstrategien, Koalitionsverhandlungen und insbesondere um die Kanzlerwahl im Bundestag sowie die Berufung und Zusammensetzung des Kabinetts.

Admission settings

The course is part of admission "Anmeldung gesperrt (global)".
The following admission rules apply:
  • Admission locked.