MLU
Lecture: Parallele Algorithmen - Details
You are not logged in.

General information

Semester SS 2012
Current number of participants 4
Home institute Leitung des Instituts für Informatik
participating institutes Praktische Informatik (Datenstrukturen), Theoretische Informatik
Courses type Lecture in category Offizielle Lehrveranstaltungen
First date Wed , 11.04.2012 10:15 - 11:45, Room: Hörsaal 3.31 [VSP 1] NUR FÜR INFORMATIK
Pre-requisites - Vorlesung "Parallelverarbeitung" wuenschenswert, aber nicht Bedingung
- C- oder Fortran-Kenntnisse
Performance record Es werden bestimmte Leistungen in den Uebungen erwartet (mind. 50% der Uebungsaufgaben korrekt loesen, aktive Mitarbeit), um die Zulassung zur Pruefung zu erhalten.
Studiengänge (für) Informatik, Bioinformatik, Mathematik, Wirtschaftsinformatik, Physik
SWS 3 (+1 Uebung)
ECTS points 5

Fields of study

Comment/Description

Parallelrechnersysteme ermöglichen eine deutliche Reduzierung der Laufzeiten von besonders rechenzeitintensiven Anwendungen. Sie erfordern jedoch den Einsatz von speziellen parallelen oder verteilten Algorithmen bzw. Programmen. Dies gilt ebenso fuer neuere Rechner mit mehreren Prozessorkernen. Die Vorlesung wird sich der Darstellung, Erarbeitung und Effizienz von ausgewählten parallelen Algorithmen aus Informatik und Numerik für typische Parallelarchitekturen widmen.
In den Übungen werden einerseits parallele Algorithmen entwickelt und analysiert, andererseits können parallele Algorithmen programmiert und mit einem Parallelrechner (Linux-Cluster des Instituts) getestet werden.