MLU
Graduate seminar: Narrative Identität - Details
You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Graduate seminar: Narrative Identität
Semester WS 2022/23
Current number of participants 2
Home institute Theologische Fakultät
Courses type Graduate seminar in category Offizielle Lehrveranstaltungen
Preliminary discussion Mon., 24.10.2022 18:00 - 20:00
Next date Mon., 24.10.2022 18:00 - 20:00
SWS 2 SWS
Miscellanea Literatur zur Einführung: Jürgen Straub, Das erzählte Selbst. Konturen einer interdisziplinären Theorie narrativer Identität. Ausgewählte Schriften. Band 1: Historische und aktuelle Sondierungen autobiographischer Selbstartikulation, Gießen 2019.
Anne M. Steinmeier: Zeit des Erzählens. Pastoralpsychologische Überlegungen zur Ethik der narrativen Identität im Anschluss an Paul Ricœur, in: WzM, 67 Jg., H. 5, 2015, S. 416–432.

Course location / Course dates

n.a. Mon., 24.10.2022 18:00 - 20:00

Comment/Description

„Lernen, sich zu erzählen, bedeutet auch: lernen, sich anders zu erzählen.“ Diese zentrale Erkenntnis Paul Ricœurs wird zum Ausgangspunkt des Oberseminars. Sein Leben durch Brüche und Kontingenzen hindurch sinnkreativ zu bewältigen und zu gestalten fordert die Dezentrierung des Sinns in dritten Räumen. Dem poetischen Diskurs in Religion und Literatur gilt besondere Aufmerksamkeit.
Zeit: Blöcke: Montags, 18-20 Uhr. Konstituierende Sitzung: 24. 10. 2022, 18-20 Uhr.