MLU
Seminar: Diversity Writing - Details
Sie sind nicht in Stud.IP angemeldet.

Veranstaltungsort / Veranstaltungszeiten

k.A. Dienstag: 10:00 - 12:00, wöchentlich

Kommentar/Beschreibung

Dieses Seminar möchte mit Hilfe von literarischen Texten und mittels Übungen des kreativen Schreibens einen Sensibilisierungsprozess anstoßen bzw. weiterführen, der darauf abzielt, sich von Diversität bereichern zu lassen. Gender ist dabei nur eine, wenn auch zentrale Kategorie, mit der wir uns beschäftigen wollen. In diesem Prozess des Bewusstmachens geht es auch darum, für sich selbst unpassende und/oder andere Menschen benachteiligende Normen zu erkennen und sich von ihnen zu emanzipieren. Ziel des Seminars ist es, individuelle und kollektive Freiheitsräume zu erkunden.
Schreiben wird dabei als Reflexions-, Ausdrucks- und Kommunikationsmittel eingesetzt. Einerseits zur Verarbeitung der gelesenen Texte, andererseits zur Beschreibung eigener Erfahrungen, Gedanken, Emotionen und Wünsche.