Homepage MLU Halle-Wittenberg
Aktuelle Seite:
andere Veranstaltung: Vorbereitung, Durchführung sowie Auswertung von Selbsttests ... - Details
 
  Vorbereitung, Durchführung sowie Auswertung von Selbsttests und E­-Klausuren
Weiterbildungsangebot des @LLZ
Persönlicher Status:
Decline Sie sind nicht als TeilnehmerIn der Veranstaltung eingetragen.
Berechtigungen:
Blank Lesen: (Beendet)
Blank Schreiben: (Beendet)
Aktionen:
Link-intern Zurück zur letzten Auswahl
  Zeit:
Termine am Di. 29.05. 09:00 - 12:00
Semester:
SS 2018
  Erster Termin:
Di., 29.05.2018, 09:00 - 12:00, Ort: (@LLZ | Hoher Weg 8, 4. Etage, 4.14)
Vorbesprechung:
keine
  Veranstaltungsort:
(@LLZ | Hoher Weg 8, 4. Etage, 4.14)
 
  DozentInnen:
  Veranstaltungstyp:
andere Veranstaltung in der Kategorie Sonstige Veranstaltungen
Art/Form:
Schulung
  Kommentar/Beschreibung:
Mit Hilfe von Online verfügbaren Tests und Klausuren lässt sich, vor allem bei großen Studierendengruppen, der Kontroll- und Bewertungsaufwand deutlich reduzieren.
An der Uni Halle ist das Lernmanagementsystem (LMS) ILIAS installiert. Neben der Bereitstellung von E-Learning-Inhalten ist es mit diesem System auch möglich, Tests und Prüfungen Online umzusetzen.
In dieser Veranstaltung erhalten die TeilnehmerInnen eine umfassende Einführung in die Verwendung der Lernplattform ILIAS als Prüfungs- und Testsystem.
Dazu zählen alle organisatorischen und technischen Voraussetzungen zur Durchführung von Online-Tests an der Uni Halle.

Bezüglich des LMS ILIAS behandelt die Schulung folgende Schwerpunkte:

- Verfügbare Fragetypen und deren Umsetzung in ILIAS
- Erstellung und Aufbereitung von Test- und Prüfungsfragen in ILIAS
- Zusammenstellung von Selbsttests als Übung und Klausurvorbereitung
- Anlegen und Durchführen von Klausuren in und mit der Klausurplattform ILIAS-EA
  Teilnehmende:
Hochschullehrende, wissenschaftliche MitarbeiterInnen
  Voraussetzungen:
Die Teilnehmer sollten bereits an der Veranstaltung “Einführung in die Lernplattform ILIAS” teilgenommen haben.
  Lernorganisation:
Blended Learning, Vorträge, selbstständige Arbeit mit der Software
  Sonstiges:
Die Veranstaltung umfasst im Rahmen eines Präsenzworkshops insgesamt 4 AE.

Die Veranstaltung ist dem Wahlbereich C “Testen und Prüfen online” des Zertifikats “Multimediale Lehre” zugeordnet.

Die Veranstaltung kann auch unabhängig vom Zertifikat besucht werden.
  Studienbereich:
Querschnittseinrichtungen  
  Heimat-Einrichtung:
@LLZ | Zentrum für Multimediales Lehren und Lernen
  Anmeldeverfahren:
Das Teilnahmeverfahren für diese Veranstaltung wurde am 22.05.2018 um 23:59 beendet.
Die Auswahl der Teilnehmenden erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung.
Zugelassene Studiengänge (4 freie Plätze):
  • Lehrende   (8 belegt)
  Anzahl der Teilnehmenden: 11
DozentInnen: 3
TutorInnen: keine
Sonstige: 8
max. Teilnehmerzahl: 12
Freie Kontingentplätze: 4
Forenbeiträge: keine Dokumente: 1