Homepage MLU Halle-Wittenberg
Aktuelle Seite:
andere Veranstaltung: Blogs mit Wordpress gestalten - Details
 
  Blogs mit Wordpress gestalten
Weiterbildungsangebot des @LLZ
Persönlicher Status:
Decline Sie sind nicht als TeilnehmerIn der Veranstaltung eingetragen.
Berechtigungen:
Blank Lesen: (Beendet)
Blank Schreiben: (Beendet)
Aktionen:
Link-intern Zurück zur letzten Auswahl
  Zeit:
Termine am Di. 26.07. 10:00 - 13:00
Semester:
SS 2016
  Erster Termin:
Di., 26.07.2016, 10:00 - 13:00
Vorbesprechung:
keine
  Veranstaltungsort:
nicht angegeben
 
  DozentInnen:
  Veranstaltungstyp:
andere Veranstaltung in der Kategorie Sonstige Veranstaltungen
Art/Form:
Schulung
  Kommentar/Beschreibung:
Wordpress ist eine Software für den Aufbau und die Pflege eines Weblogs (kurz: Blog), mit der sich Inhalte schnell und unkompliziert im Internet veröffentlichen lassen. Es dient der Verwaltung der Inhalte, wie Texte und Medien, und kann auch als einfaches Content Management System genutzt werden.

In dieser Schulung werden Sie:

- ein eigenes Blog in Wordpress in der Blogfarm des ITZ anlegen
- einen ersten Eintrag verfassen
- diesen einer Kategorie zuweisen und mit Schlagworten versehen
- Medien in einen Eintrag einfügen
- ein Layout für Ihr Blog auswählen
- sich mit der Administration Ihres Blogs (z. B. Sichtbarkeit des Blogs für ausgewählte Personen, Freischaltung der Kommentarfunktion) vertraut machen
  Teilnehmende:
Hochschullehrende, wissenschaftliche MitarbeiterInnen
  Voraussetzungen:
Die Teilnehmer müssen Ihr Uni-Login und Passwort bereithalten, um sich bei blogs@urz anmelden zu können.
  Lernorganisation:
Vortrag, Demonstration, Dialog, selbständige Arbeit mit der Software
  Sonstiges:
Veranstaltung aus dem Wahlbereich B “Anwendung von Multimedia-Werkzeugen” des Zertifikats “Multimediale Lehre”.

Die Veranstaltung kann auch unabhängig vom Zertifikat besucht werden.
   
  Heimat-Einrichtung:
@LLZ | Zentrum für Multimediales Lehren und Lernen
  Anmeldeverfahren:
Das Teilnahmeverfahren für diese Veranstaltung wurde am 23.07.2016 um 23:59 beendet.
Die Auswahl der Teilnehmenden erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung.
Zugelassene Studiengänge (7 freie Plätze):
  • Lehrende   (3 belegt)
  Anzahl der Teilnehmenden: 5
DozentInnen: 2
TutorInnen: keine
Sonstige: 3
max. Teilnehmerzahl: 10
Freie Kontingentplätze: 7
Forenbeiträge: keine Dokumente: 1