Homepage MLU Halle-Wittenberg
Aktuelle Seite:
Seminar: Seminar Wirtschaftsinformatik (Bachelor) - Details
 
  Seminar Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Persönlicher Status:
Decline Sie sind nicht als TeilnehmerIn der Veranstaltung eingetragen.
Berechtigungen:
Blank Lesen: (Registrierungsmail beachten!)
Blank Schreiben: (Registrierungsmail beachten!)
  Zeit:
Donnerstag: 14:15 - 15:45, wöchentlich (ab 12.04.2012)
Termine am Mo. 14.05. 14:15 - 17:45, Mi. 18.07. 14:15 - 19:00
Semester:
SS 2012
  Erster Termin:
Do., 12.04.2012, 14:15 - 15:45, Ort: Großer Pool [WiWi]
Vorbesprechung:
keine
  Veranstaltungsort:
Großer Pool [WiWi] Do. 14:15 - 15:45 (1x)
(Dozentenbibliothek Zivilrecht) Mo. 14.05. 14:15 - 17:45
(Raum 201 (ehemals 47)) Mi. 18.07. 14:15 - 19:00
 
  DozentInnen:
  Veranstaltungstyp:
Seminar in der Kategorie Offizielle Lehrveranstaltungen
 
  Kommentar/Beschreibung:
Bitte beachten Sie: Dieses Seminar ist Bestandteil des Moduls "Seminar Wirtschaftsinformatik" Die alternativen Veranstaltungen, die Sie im Rahmen dieses Modul belegen können, sind das "Seminar zum E-Business" des Lehrstuhls "Wirtschaftsinformatik, insb. Electronic Business" von Herrn Prof. Peters sowie das "Seminar: Informationsmanagement" des Lehrstuhls "Wirtschaftsinformatik, insb. Betriebliches Informationsmanagement" von Herrn Prof. Sackmann. Diese beiden Veranstaltungen werden für gewöhnich am Ende der Vorlesungzeit gestartet. Die Anfertigung der Seminararbeit entfällt somit auf die vorlesungsfreie Zeit und nicht wie bei uns auf die Vorlesungszeit.

Die Seminarveranstaltung läuft bei uns am Lehrstuhl wie folgt ab:
- Einführungsveranstaltung
- 1. Woche des Semesters
- Sie erhalten hier eine kurze Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten
- Es findet die Themenvergabe statt
- Zwischenpräsentation I
- ca. 4 Wochen nach Start des Seminars
- Sie geben uns und Ihren Komilitonen eine kurze Vorstellen des Themas
- Zwischenpräsentation II
- ca. 8 Wochen nach Start des Seminars
- Sie erläutern uns und Ihren Komilitonen Ihre Fortschritte im Seminar
- Abgabe der Seminararbeit
- 1 Woche vor der Endpräsentation
- Endpräsentation
- vorletzte Vorlesungswoche
- Meist als Blockveranstaltung (z.B. im Rahmen einer seminarfahrt nach Wittenberg im WS 2011/2012 oder im Rahmen einer Firmenpräsentation vor Ort bei einem Partnerunternehmen in Leipzig im SS 2011)

Außerhalb der oben angegebenen Termine finden keine offiziellen Veranstaltungen statt. Es ist von unserer Seite erwünscht, dass Sie sich in regelmäßigen Abständen eigenständig mit Ihrem Betreuer treffen und mit Ihm das Vorgehen absprechen. Ansonsten habe Sie also genügend Zeit um sich intensiv um Ihre Seminararbeite zu kümmern. Die Zwischenpräsentationen sind für Sie als Übung im Präsentieren gedacht und auf basieren auf einer lockeren Atmosphäre. Außerdem sollen Sie diese beiden Termine ermutigen kontinuierlich am Ball zu bleiben und die Bearbeitung des Themas nicht auf das Ende des Semesters hinauszuschieben.
  Teilnehmende:
Bachelorstudierende im 6. Fachsemester
  Voraussetzungen:
Sinnvollerweise sollten im jeweiligen Themenbereich des Seminars bereits entsprechende Vorlesungen besucht worden sein.
  Lernorganisation:
Anwesenheitspflicht bei den Vorträgen
  Leistungsnachweis:
- Seminararbeit
- Seminarvortrag
  Studiengänge (für):
Bachelor Wirtschaftsinformatik
Unter Vorbehalt: Bachelor BWL und VWL
Bitte beachen Sie als BwLer oder VWLer folgendes:
* Anrechnung als Seminarleistung möglich
* Aber: In der BWL hat man nur bei dem Lehrstuhl Anspruch auf Betreuung der Bachelorarbeit, bei dem man das Seminar schreibt!
* Seminar bietet sich daher besonders dann an, wenn Sie auch bei uns am Lehrstuhl (oder in der Wirtschaftsinformatik allgemein) Ihre BA schreiben möchten
  SWS:
2
  ECTS-Punkte:
5 LP
  Studienbereiche:
 
  Heimat-Einrichtung:
Wirtschaftsinformatik und Operations Research
  Anzahl der Teilnehmenden: 6
DozentInnen: 4
TutorInnen: keine
Sonstige: 2
Forenbeiträge: 2 Dokumente: 6